Kontakt

meditz Würzburg

Medizinisches Diagnostik- und Therapiezentrum Würzburg

Frankfurter Straße 15a
97082 Würzburg

Telefon 0931-322966
Telefax 0931-3229688

Anfahrtsbeschreibung
Anfahrtsbeschreibung

Das meditz ist bequem mit den Straßenbahnlinien 2 und 4 sowie den Buslinien 7, 9 und 18 zu erreichen, Haltestelle Wörthstraße

Anfahrt mit dem Auto:

  • Aus Richtung Frankfurt (A3): Abfahrt Helmstadt B8 oder Abfahrt Kist B27
  • Aus Richtung Stuttgart (A81): Abfahrt Gerchsheim B27, nach Höchberg (links einordnen) Richtung Würzburg Nord (B8), in Würzburg durch Höchberger Straße und Wörthstraße, an der ersten Ampelkreuzung links abbiegen in die Frankfurter Straße
  • Aus Richtung Nürnberg (A3): Abfahrt Heidingsfeld, Stadtring Richtung Heidingsfeld, an der 2. Abfahrt Richtung Congress Centrum/Festung Marienberg, durch Mergentheimer Straße und Saalgasse, nach der Alten Mainbrücke links abbiegen in die Zeller Straße, Überqueren der großen Ampelkreuzung in die Frankfurter Straße.

Parken: Am meditz stehen Parkplätze in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Alternativ empfehlen wir Ihnen den öffentlichen Parkplatz „Talavera“. Von dort aus ist das meditz zu Fuß in ca. 10 Minuten (750 m) zu erreichen.

Laden Sie sich hier unsere Anfahrtsbeschreibung herunter.

Notfälle im Kindes- und Jugendalter
Notfälle im Kindes- und Jugendalter

Bei akuten Zuständen, bei denen eine Vorstellung in unserer Praxis dringend notwendig und unaufschiebbar ist, können Sie jeden Vormittag zwischen 7.30h und 11.00h einen sofortigen Termin erhalten. Bitte melden Sie sich hierfür vorher telefonisch an und planen Sie etwas Wartezeit mit ein.

Terminvergabe
Terminvergabe

Erstanmeldung:

Neue Patienten und Familien melden sich bitte telefonisch zur den o.g. Sprechzeiten an. Bei Ihrem ersten Termin in unserer Praxis haben Sie die Gelegenheit, Ihr Anliegen ausführlich zu schildern. Wenn möglich, füllen Sie bereits zuhause unseren Anamnesebogen aus. Legen Sie uns bitte möglichst alle vorliegenden Kindergartenberichte und Schulzeugnisse, ärztliche Berichte sowie das Vorsorge- und Untersuchungsheft vor. Bringen Sie Ihr Kind bitte zur Untersuchung mit, auch wenn Sie zunächst alleine mit uns sprechen wollen.  


Folgetermine:

Folgetermine vereinbaren Sie bitte direkt im Anschluss an Ihren Termin. Es hat sich hierbei bewährt, bereits mehrere Termine im Voraus auszumachen. 


Rezepte:

Sollten Sie ein neues Rezept benötigen, bitten wir Sie, uns ca. zwei Tage vorher Bescheid zu sagen.

Bitte beachten Sie, dass wir ein Rezept nur dann ausstellen können, wenn ein persönlicher Arzt-Patienten-Kontakt im gleichen Quartal bereits stattgefunden hat und Ihre Versichertenkarte bei uns eingelesen wurde. 


Wartezeit:

Auf ein Wort - wenn die Wartezeit nicht wäre.

In Ihrem Interesse bemühen wir uns, unsere Praxisabläufe permanent zu optimieren und die Wartezeiten möglichst kurz zu halten. Trotzdem kann es gelegentlich zu längeren Wartezeiten kommen. Hierfür bitten wir Sie um Verständnis. Ein Grund hierfür liegt vor allem darin, dass unsere Praxis den täglichen Service einer Notfallsprechstunde anbietet. Das heißt, dass sich jeder Patient im Notfall ohne Termin bei uns vorstellen kann, was natürlich zu Lasten der allgemeinen Wartezeit gehen kann.

Unsere medizinischen Fachangestellten der Anmeldung können Sie selbstverständlich über die voraussichtlichen Wartezeiten informieren. Scheuen Sie sich bitte nicht nachzufragen.  

 

Kontaktformular

Bitte nutzen Sie bei der Übermittlung schützenswerter Gesundheitsdaten bitte den herkömmlichen Briefverkehr oder schicken Sie uns ein Fax an 0931-3229688.